Ají-Rezept

Ají

Zutatenliste für 6-8 Personen:

  • 500 g gelbe und grüne Chili (Aji)
  • 3 El Mayonnaise
  • 2 El Pflanzenöl
  • 3 Wal- oder Pecanüsse
  • 1 Tl Zucker
 

Zubereitung:

Aji ist schnell gemacht:
Zunächt die Chilis waschen, halbieren und das Innere herauskratzen. Dieses Innere unbedingt auf einem separaten Teller aufheben um es später zum Abschmecken des Schärfegrades zu verwenden.
Nun alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und fein pürieren (geht auch mit dem Zauberstab). Nun brauch man sie einfach nur noch nach Lust und Laune abschmecken.
Dafür verwendet man eventuell, wenn die Aji einem noch zu mild ist, das Innere der Schoten. Einfach noch ein bisschen davon nachlegen und nochmal mitpürieren. Aber vorsichtig hantieren. Lieber mehrmals nachwürzen, denn die Chilis können schnell unterschätzt werden…

Guten Appetit!

Quelle: Der Kochrezepte Blog

Chili Creme, Aji Chileno - Iguazu
SOLD OUT

Chile > Spezialitäten > Lebensmittel > Soße > Iguazu > Chili Creme

schmackhaft - würzig
 
3,99 €
17,73 €/kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Gato Negro - Merlot, 2014
SOLD OUT

Chile > Valle Central > Wein > Rotwein > Viña San Pedro > Gato Negro > Merlot > Varietal

in der Nase schöne reife Frucht - mit Anklängen von Vanille und Kräutern - im Geschmack elegant, weich und gefällig - mit anhaltendem Abgang
 
4,99 €
6,65 €/l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Die chilenische Küche - Karla Berndt, 2006
Karla Berndt
Birgit Heitfeld

Die chilenische Küche

Oktober 2006, Umschau Buchverlag

Broschiertes Buch
24,90 €
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)