Carmin de Peumo

Carmenère, eine Rebsorte die ursprünglich aus dem Bordeaux Gebiet Médoc stammt und seit 1850 auch in Chile angebaut wird. Dort wurde sie bis etwa 1994 fälschlicherweise als eine Variante des Merlot angesehen. Heute wird dem großen Potential dieser Sorte mit Weinen wie dem Carmín de Peumo aus dem Cachapoal Valley Rechnung getragen. Die selektive Handlese der hochreifen Trauben, die 18 Monate Lagerung in kleinen französischen Eichenholzfässern sowie weitere 12 Monate Flaschenlager verleihen dem Carmín de Peumo sein einzigartiges Aromaprofil und Konzentration.

Carmin de Peumo - Carmenere, 2008

Chile > Valle del Cachapoal > Wein > Rotwein > Viña Concha y Toro > Carmín de PeumoCarménère > Reserva Especial > Single Vineyard

tiefes, dunkles Rot mit violetten Nuancen - Aromen sind ein überwältigender Mix aus reifen schwarzen, sowie roten Beerenfrüchten, Veilchen und Gewürzen

Lieferzeit: ca. 7-11 Tage ca. 7-11 Tage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 6 Stück , Versandgewicht: 1,5 kg je Stück
105,99 €
141,32 €/l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)