Mote con huesillos-Rezept

Mote con huesillos

Zutatenliste für 4 Personen:

  • 250 g ungeschwefelte, getrocknete Pfirsiche
  • 250 g Graupen
  • 0,5 l Orangensaft
  • 50 g Zucker
  • 1 Zimtstange

Zubereitung:

Die Pfirsiche abwaschen und für vierundzwanzig Stunden einweichen.
Am nächsten Tag das Wasser so weit abgießen, dass die Pfirsiche nur noch etwa einen Zentimeter bedeckt sind. Die Zimtstange und den Zucker dazugeben und das Ganze bei niedriger Temperatur in etwa zehn Minuten weich kochen.
In einem zweiten Topf einen Liter Wasser mit dem Orangensaft aufkochen und anschliessend die Graupen einrühren. Unter gelegentlichem Rühren dié Graupen weich kochen. Die Graupen zum Schluss unter das noch warme Pfirsichkompott heben und das Dessert für mindestens zwei Stunden kalt stellen.

Guten Appetit!

Quelle: Der Kochrezepte Blog

Die chilenische Küche - Karla Berndt, 2006
Karla Berndt
Birgit Heitfeld

Die chilenische Küche

Oktober 2006, Umschau Buchverlag

Broschiertes Buch
24,90 €
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)